Battlefield Bad Company 2 – BIU Sales Award

Happy Birrttth – ah ne, falsch. Trotzdem darf man gratulieren. Innerhalb von gut sechs Monaten verkaufte sich der Shooter von EA und DICE über eine halbe Millionen Mal – allein in Deutschland.

Was bleibt zu sagen, als euch, und uns, und DICE und EA den Glückwunsch auszusprechen, den wir und sie verdienen. Denn was Fallout: New Vegas mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit noch vor sich hat, darf man durch den ungeheuren Erfolg mit Bad Company 2 schon jetzt feiern.
Wie Electronic Arts gab bekannt gab, sind von sowohl in der Limited Edition als auch in der normalen Edition erhältlichen Shooter in Deutschland insgesamt (PS3, xBox360, PC) über eine halbe Million Exemplare verkauft worden. Von offizieller Seite will man diesen Erfolg nicht unbeachtet lassen und so honoriert der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) das Spiel mit seinem Sales Award.

Battlefield: Bad Company 2 ©flickr.com / Gamer51

Doch darauf wird sich der beliebte Ego-Shooter nicht ausruhen. Noch im Winter schicken EA und DICE ihre Spieler in den Vietnam-Konflikt der 60er Jahre. „BC2 Vietnam“ stellt dabei eine umfangreiche und vollkommen ins Hauptspiel integrierte Erweiterung für den Multiplayer in Bad Company 2 dar.

Das für vermutlich 12,99€ erscheinende Add-On implementiert vier vollkommen neue Karten. 15 klassische Feuerwaffen und sechs Fahrzeuge aus der Zeit des blutigen Vietnamkonflikts stehen dem Spieler innerhalb des Online-Akts zur Verfügung. Damit das Spiel in mitreißende Atmosphäre eingetaucht wird, sorgen rockige Sound-Allüren für die passende musikalische Musik-Untertonung.

Plattform: PS3, xBox360, PC
Genre: 3D-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
USK: ab 18
Release: 04. März 2010

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.