Bunt, bunter Samba de Amigo

Der Dreamcast-Klassiker hat es auf die Wii geschafft und ist nicht nur extrem bunt sondern fordert auch ein gutes Taktgefühl. Beim ganzen Gewusel das über den Fernseher huscht, heißt es die Devise – immer schön konzentrieren.

Nachdem Segas Dreamcast leider nie den großen kommerziellen Erfolg feiern konnte, gingen auch einige gute und sehr unterhaltende Spiele mit unter. Mit Samba de Amigo holt Sega einen dieser Titel aus der Versenkung und präsentiert eine Neuauflage des angestaubten  Originals – es gibt wohl keine bessere Konsole dafür als die Wii.

[youtube MK9qh35rgrc]

Laut Sega soll es neben einem Karrieremodus und dem Training auch einen Mehrspieler geben. An Schwierigkeitsgraden steht von easy bis super hard so ziemlich als was man braucht. Im Spiel selbst, müsst ihr ähnlich wie bei den Rayman-Spielen den Nuchuck und die Wii Remote immer schön im Takt bewegen. Wer will, kann wahlweise auch zwei Remotes nehmen, wo sich der bessere Bewegungssensor gegenüber dem Nunchuck bemerkbar macht. In Samba de Amigo ist es natürlich nicht mit einfachem taktvollem Rütteln getan, während ihr die Controller im Takt haltet müsst ihr eure Hände in sechs Richtungen bewegen – oben links, oben rechts, Mitte links, Mitte rechts, unten links und unten rechts. Dabei müssen auch diverse Figuren nachgeahmt werden, wie zum Beispiel einen Arm nach oben strecken und kreisen lassen.

Während ihr versucht euch auf den Takt und die Figuren zu konzentrieren wimmelt es nur so vor bunten ausgeflippte Figuren die über den Fernseher hüpfen. Zwischendurch sind auch immer wieder die die Miis oder auch mal Sonic auf der Mattscheibe zu sehen.

[youtube IH7MOX4Uno0]

Wie der Titel Samba de Amigo schon suggeriert, werden heiße Rhythmen den Sound bestimmen. Im Gegensatz zu Donkey Konga werden hier nur Original-Titel wie Macarena und Samba de Janeiro zu hören sein – leider ist die komplette Songliste noch nicht bekannt. Laut Sega soll noch im Herbst 2008 losgerasselt werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.