Dead Space 2 und der Weg zum Multiplayer-Thron?

In Zeiten des nahezu überall verfügbaren Breitband-Internetzugangs (sorry an dieser Stelle an alle Leser zwischen den Kuhmägen dieser Welt!) erahnen wir alle: Multiplayer, das ist schon was. So manch ein Story-Deserteur soll den Mehrspielermodus ja sogar als Kaufgrund sehen..

Unvorstellbar für den gebildeten Geschichten-Freund, der Spiele zur zwanghaften Aufarbeitung seiner rotkäppchenfreien Kindheit nutzen muss, ich weiß. Aber es gibt sie, die Freaks, die dir die Multiplayerlevel auch im Schlaf durchrennen (samt besserer K/D-Rate als du in Lebenszeit, versteht sich).
Aufgrund der Beliebtheit des Online-Duellismus ist es daher kaum verwunderlich, dass ein Hauptaugenmerk diverser Shooter auf der Gestaltung eines umfangreichen Multiplayer-Modus liegt. Die wahre Kunst aber liegt in der Verschmelzung eines spannenden SinglePlayer-Abenteuers und eines ausgeprägten Mehrspielererlebnis in -jetzt kommt es- in EINEM.

Dead Space 2 ©flickr.com / Playstation.Blog

Dieser Aufgabe stellt sich das Entwickler-Studio Visceral, die mit ihrer Fortsetzung von Dead Space nicht nur eine gewohnt überzeugende Kampagnen-Story planen, sondern mit einem nie dagewesenen Multiplayer-Modus glänzen wollen. Genau genommen wolle man sogar langfristig die Multiplayer-Krone greifen, um das Third-Person-Genre zu erobern.

In einem Interview mit dem dem General Manager Nick Earl ließ selbiger verlauten, dass man das bisher eher unetablierte Third-Person-Multiplayer-Genre zu neuen Größen führen und zu allen ihren Third-Person-Titeln einen starken Mehrspieler-Part abliefern wolle.
Man sei mit harter Arbeit dabei, die Industrie im Bereich von Performance und Entwicklung in diesem Genre anzuführen.

Ob man mit Dead Space 2 (übrigens gibt es Dead Space jetzt schon zum Lesen) tatsächlich einen solchen Erfolg ebnen wird, werden wir im Frühjahr 2011 erfahren.

Plattform: PS3
Genre: Shooter
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Visceral Games
USK: n/a
Release: 25.01.2011

(Quelle)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.