Fantastische Haustiere ab Freitag erhältlich

Der Titel erscheint exklusiv für Kinect für Xbox 360 und bringt spaßige Tierwelten sowie virtuelle Streicheleinheiten direkt ins Wohnzimmer. Eine Katze mit Flügeln? Eine Echse mit Hirschgeweih? Oder doch lieber ein süßer Hund ganz so, wie man ihn aus dem wahren Leben kennt?

Der Fantasie der Spieler sind keine Grenzen gesetzt, wenn sie eins von vier verschiedenen Haustieren – Hund, Katze, Pferd oder Eidechse – nach ihren Vorstellungen gestalten. Die einzigartige Augmented Reality Technologie projiziert den Spieler direkt auf den Bildschirm und lässt ihn dort mit seinem tierischen Freund spielen, an Wettbewerben teilnehmen und neue fantastische Tierarten entdecken. Seit wann werden Katzen als Haustiere gehalten? Wie werden Hunde am besten ernährt? In einem Lexikon findet der Tierliebhaber dabei spannende Informationen zu den vier Tierarten, um ihn auch abseits der Konsole zum Haustierfachmann zu machen.

[youtube enHT5ZMF0Sw]

Ab kommendem Freitag, den 15. April 2011, ist das Tierliebhaber-Vergnügen Fantastische Haustiere in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel erhältlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.