Fat Princess

Wie beschreibe ich Fat Princess am besten? Eine Mischung aus Action, Strategie und viel Teamplay in einer kunterbunten Welt.

Das Ziel des Spiels ist einfach – die eigene Prinzessin aus der feindlichen Burg retten und die gegnerische Königstochter in Gefangenschaft behalten. Der Clou dabei ist, dass die Prinzessinnen in ihrer Gefangenschaft gemästet werden. Warum? Weil eine schwere und fette Maid  nicht nur von einem Ritter getragen werden kann. Logisch dass die Parteien somit versuchen die Prinzessinnen so weit wie möglich zu mästen.

[youtube JNMfmZ3iLJI]

Aber so einfach wie sich dieses Rettungs- und Verteidigungsspiel anhört ist es nicht. Es müssen Nahrungsmittel gesammelt, eine Arme ausgerüstet, Schlachten geschlagen, Angriffs- und Verteidigungsstrategien werden und es muss natürlich die Prinzessin gerettet werden. Dazu werden natürlich einige Spieler benötigt um die wohl genährte Maid auch transportieren zu können. Die beschriebene Abwandlung des klassischen Capture the Flad-Modus ist das Herzstück von Fat Princess und ermöglicht es bis zu 32 Spielern gleichzeitig am Spiel teil zu nehmen. Es wird aber auch das klassische Deathmatch geben.

[youtube vMF4oD3E0_c]

Obwohl es sich “nur“ um ein Spiel für das Playstation Network handelt, habe sich die Entwickler von Darkstar Industries richtig mühe gegeben. So stehen dem Spiele auch sage und Schreibe fünf Charakterklassen zur Verfügung: Schwertkämpfer, Bogenschütze, Zauberer, Priester und Arbeitet. Natürlich haben alle Klassen ihre Vor- und Nachteile – wie üblich. Um die Klasse zu wechseln, muss man im Spiel nur über die entsprechende Klassenkopfbedeckung laufen und aufheben.

Insgesamt stehen 10 Maps zur Verfügung, auf denen man nur im Teamwork eine Chance hat.

Fat Princess wird im 1. Quartal 2009 im Playstation Store erscheinen. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.