Jump Festa 2008

Ich will nach Japan. Jetzt. Sofort. Naja, eigentlich erst am 22.12., wenn in Makuhari (da wo auch die Tokyo Game Show über die Bühne rollt) die Jump Festa 2008 die heiligen Hallen im gelobten Land füllen wird. Square-Enix hat jetzt sein Präsentationslineup für dieses Jahr veröffentlicht. Neben spielbaren Versionen von Final Fantasy IV (für Nintendo DS) und Dragon Quest – Monster Battle Road (ein Arcade Game), Videos von Dragon Quest IV, Chocobos Fushigini na Dungeon, Crystal Chronicles und anderem Ninty Krimms, werden Sony-Gamer neben Eindrücken zu Star Ocean – First Departure und FFVII – Advent Children Complete mit einer spielbaren Version von Final Fantasy Dissidia verwöhnt. Diesmal nicht nur im Single-Player-Mode, sondern auch im Zweikampf. So tönte heute zumindest das RSS Futter von Square-Enix, Japan. Das auch der Grund meines Aufschreis. Schenkt mir jemand ein Flugticket? Videos kann man downloaden, ich will spielen. Jetzt.

Den Square-Enix Trailer gibt mittlerweile auch (auf Englisch) untertitelt:

[youtube 99AOZ82px0M]

Die Jump Festa ist übrigens eigentlich eine Manga und Anime Messe, die immer am Samstag und Sonntag der dritten Dezember-Woche vom Shûeisha-Verlag veranstaltet wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.