MotorStorm: Apocalypse – Release und PreOrder

Der dritte Teil des Arcade-Racers erwartet uns in diesem Jahr. Wann genau und mit was genau ihr zu rechnen habt, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Nach der Erlebniswelt Pazifik und dem Spiel, das keinen Untertitel nötig hatte, läutet der dritte Ableger der Exklusivreihe nun also die Apocalypse ein. Oder zumindest so ähnlich.
Im Rennspiel werdet ihr die Auswahl zwischen 13 verschiedenen Fahrzeugklassen haben – ob Muscle- oder Supercars, lässig auf einer Chopperbraut oder sportlich auf einem Superbike – geflitzt wird mit allen. Ganze 40 Veranstaltungen bringt das Spiel mit sich und wird wie viele Neuerscheinungen auch mit stereoskopischem 3D ausgerüstet sein.

MotoStorm: Apocalypse ©flickr.com / PlayStation.Blog

Das Spiel soll laut Publisher Sony einen ausgefeilten Foto-Modus bieten und mit hoher Auflösung sowie einigen einfachen Tools überzeugen. Desweiteren ist ein umfangreicher Support nach Release versprochen, so sollen auch nach der Veröffentlichung noch Spielerweiterungen (etwa eine Spezial-Inselstrecke) nachgereicht werden. Die Möglichkeit der Verspottung seiner Konkurrenten wurde als wesentliches Merkmal natürlich beibehalten und mit, so der O-Ton, „irren und großspurigen“ Gesten erweitert. Wer nicht gern die Katze im Sack kauft, kann alsbald auch mit einer Demo-Version des Titels rechnen.

[youtube ue_pNZsskBE]

Ab dem 18. März wird das Spiel zum Verkauf freistehen – wer sich eines Kaufes schon jetzt sicher ist, kann von einem von drei PreOrder-Boni profitieren, die sich an und für sich nur in einem besonderen Carbon-Edition Vehikel unterscheiden. Wählen könnt ihr zwischen einem Supercar, einem Rally Car oder einem Superbike in der Carbon-Edition. Alle PreOrder-Pakete enthalten ein einzigartiges high-end Vinyldesign und vier exklusive Chrome-Sticker-Designs, ein dynamisches XMB-Theme und ein Carbon-Edition PSN-Icon.

Plattform: PS3
Genre: Rennspiel
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony CE
USK: ab 16
Release: 18. März 2011

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.