Neue Infos zu Resistance 2

Ich konnte euch ja schon einige Infos zum neuen Resistance zukommen lassen – jetzt haben sich die Fakten etwas verdichtet und es sind auch Infos zur Story bekannt. Ich kann es kaum erwarten, den Chimera auf die Mütze zu hauen.

[youtube bOladSUhSgQ]

Aber erstmal zur Story: Der Held aus dem ersten Teil steht auch hier wieder im Mittelpunkt – Nathan Hale. Nachdem im Vorgänger das Kommandozentrum in London durch die Chimera komplett vernichtet wurde, kehrt Nathan in die USA zurück. Dort wird er Mitglied der Sondereinheit namens “Sentinels“, die im Auftrag der US-Regierung mit einer Geheimwaffe den Aliens zu Leibe rücken sollen. Inzwischen starten die Chimera ihren Angriff auf die amerikanische West- und Ostküste. Natürlich kämpfen die Sentinels an vorderster Front. Der zweite Teil beginnt dort, wo der erste aufhörte – Nathan hält eine Handgranate in der Hand und schaut in Richtung der auf ihn zustürmenden Chimera-Soldaten. Aber anstatt sich mit ihnen in die Luft zu sprengen, lässt er sich gefangen nehmen und beginnt in der Höhle des Löwen seinen Kampf gegen den Feind.

[youtube V44sh3zqT_o]

Zum Thema Mutliplayer wurde bestätigt, dass die Kampagne mit bis zu acht Mitspielern über das Playstation Network im Koop gespielt werden kann. Außerdem wurden Onlinematches mit bis zu 60 Mitspielern bestätigt, was absoluter Playstation 3 Rekord ist.

Da das Spiel noch Ende diesen Jahres erscheinen soll, hoffe ich, dass es bald Details zum Gamplay und vielleicht sogar eine Demo gibt.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.