Neuer Publisher für Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena

Nachdem es lange ruhig um Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena war und man vor kurzen auch noch um die Zukunft des Games bangen musste, könnte Atari der Rettungsanker sein.

[youtube hFH4rQz6dGk]

Eigentlich sollte Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena bei Vivendi Games erscheinen, wurde jedoch vor kurzem aus dem Portfolio des Publishers genommen. Nachdem dann nicht klar war, wer sich dem Spiel annimmt, hat jetzt Atari gemeldet, dass man sich um das Spiel kümmern würde. Atari gab gleichzeitig bekannt, dass Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena nicht mehr nur wie ursprünglich geplant ein aufgebohrtes Remake von Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay sein wird. Zwar wird das Spiel im Remake enthalten sein,  doch es wird eine neue Story aus dem Riddick-Universum im Vordergrund stehen. Erfreulicherweise wird es auch einen Multiplayer geben.

Das soll im Frühjahr 2009 erscheinen und leider geben weder der Publisher noch die Entwickler derzeit mehr Details bekannt.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.