Nintendo 3DS: Release rückt näher!

Der Nintendo 3DS wird schon seit längerer Zeit freudig erwartet. Nun ist es endlich soweit – der Release des neuen Handhelds rückt näher.

[youtube CajG6eH7-ZQ]

Seit vielen Monaten sehnt das 3D-freudige Spielerherz der Veröffentlichung von Nintendos neustem Handheld entgegen. Am 25. März 2011 soll es aller Voraussicht nach endlich soweit sein – dann wird der innovative Mitnehm-Spielspaß mit eingebautem 3D-Effekt unter dem Namen Nintendo 3DS erscheinen.

Die Möglichkeit, per 3D-Tiefenregler in ein dreidimensionales Spieleerlebnis einzutauchen, ist sicherlich das spannendste, aber nicht einzige neue Feature, das der Nintendo 3DS zu bieten hat. Darüber hinaus wird er mit dem „StreetPass“ und dem „SpotPass“ interessante Funktionen für die schnelle Vernetzung mit Freunden und den einfachen Abruf von aktuellen Inhalten für den Nintendo 3DS bieten. Für den neuen Handheld werden sowohl kostenlose Inhalte als auch kostenpflichtige Software wie z.B. DSi Ware, Virtual Console-Titel und andere Programme aus dem Nintendo eShop erhältlich sein.

Außerdem wird der Nintendo 3DS über drei Kameras verfügen. Mit der inneren kann man sich selbst fotografieren, während die beiden äußeren sogar 3D-Fotos von Objekten und Personen möglich machen. Dies ist nicht nur dann interessant, wenn es um die dem Gerät beiliegenden sechs „AR-Karten“ geht, die dem Spieler eine „Augmented Reality“ (erweiterte Realität) offenbaren sollen.

Der Nintendo 3DS wird abwärtskompatibel sein und ältere DS-Games abspielen können. Besonders interessant werden aber vor allem die Spiele-Neuerscheinungen sein, die auf die 3D-Funktion des Geräts setzen. Diesbezüglich sind künftig erscheinende Titel wie z.B. „Pilotwings Resort“, mit dem man über Wuhu Island fliegen kann, „Super Street Fighter IV 3D Edition“, „Resident Evil: The Mercenaries 3D Edition“, „Tom Clancy’s Splinter Cell 3D“ und „Rayman 3D“ zu erwähnen.

Über die vielen weiteren Features, die der Nintendo 3DS bereithalten wird, sind unter anderem hier jede Menge Informationen zu finden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.