PSPgo: Kostenloser Spieldownload

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Nicht ganz, aber fast. Sony beschert den Nutzern des PSPgo-Systems dieser Tage ein ganz besonderes Geschenk.

Jeder gemäß den Nutzungsbedingungen berechtigte Teilnehmer der „Geschenk-Aktion“, darf sich über einen Downloadcode für eines der drei angebotenen Spiele entscheiden. Wir sprechen hier aber nicht etwa von irgendwelchen hingeschmierten Mario-Abklatschen aus Fernfernost, sondern von der Wahl zwischen Gran Turismo, MotorStorm: Arctic Edge und LittleBIGPlanet.
Solltet ihr in Österreich oder in der Schweiz beheimatet sein, steht euch letzteres nicht zum Download zur Verfügung, dafür darf man sich hier für Assassins Creed: Bloodlines entscheiden.

PSPgo ©flickr.com / GamingBits

Um sich eines dieser drei Spiele zu sichern, ist es zunächst erforderlich, sich über die Wirelessfunktion des PSPgo-Systems im PlayStationNetwork mit dem eigenen Network-Konto einzuloggen. In der Kategorie „Aktuelles“ befindet sich ein neues Aktionsdesign zum kostenlosen Download, welches aufgrund von Kompatibilitätsgründen auch nur kabellos über die W-Funktion des PSPgo-Systems übertragbar ist. (Weder Media Go noch die PlayStation 3 gewährleisten einen funktionalen Download!)
Nachdem das Design heruntergeladen wurde, sollte man eine Email mit einem 12-stelligen Aktionscode an die im PSN-Konto hinterlegte E-Mail-Adresse erhalten. Diese Prozedur kann allerdings bis zu 30 Tagen dauern, seitens Sony spricht man aber von optimistischen sieben Tagen Wartezeit. Im PSN lässt sich dann mit der Eingabe des Codes eines der drei Spiele ordern.

Die Aktion gilt für alle PSPgo-Nutzer vom schon zurückliegenden 1. Dezember bis zum 11. Januar 2010 (00:59 Uhr), die Aktionscodes selbst sind allerdings bis zum 31. März 2010 gültig.

Für jeden, der ohnehin mit dem Gedanken spielte, sich eine PSPgo zuzulegen oder zu wünschen, dürfte eine kostenlose Vollversion ein weiteres Argument im Für-und-Wider bedeuten.