Super Smash Bros. Brawl Reviews

Ja, es ist soweit. Gametrailers und davor sogar GameSpot haben endlich ein paar Reviews für Super Smash Bros. Brawl online gestellt.

Bis auf einige Charaktere ist eigentlich fast alles wie eh und je, nur besser, hübscher und next-generation-iger beim brandneuen Mario Prügler. Neu ist vor allem der Adventure Mode, der sich ähnlich wie Sakurais Kirby Games spielt, doch sollte man als Single lieber auf den WiFi Modus zurückgreifen, weil es sonst leicht langweilig werden kann. Und oooh, wie süß, man kann Sticker und Statuen sammeln. Herrlich. ^-^;;; Die Steuerung per Wii Controler soll leider nicht so prickelnd sein, doch haben wohl noch die meisten irgendwo einen GameCube Controller rumfliegen. Und wenn nicht: Besonders teuer sind sie ja zum Glück nicht.

[youtube HC0hvurNey4]

Das GameSpot Review macht darauf aufmerksam, dass das Spiel auch für Anfänger gut geeignet ist. Dazu muss ich noch sagen, dass das ganze vielleicht nicht so detailliert aussieht wie Super Mario Galaxy oder so hübsch bunt wie Nights – aber hey, 9.5 Punkte von GameTrailers und eine 8 von den pingeligen Franzosen on Gamekult sagt doch echt alles. Muss man haben. Allerdings erst am 6.6. – es sei denn, man importiert.

[youtube sATcDpvbY6E]

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.