Uncharted 2: The Lab – Feiertagsevent

Ferienzeit, Urlaubzeit, Weihnachtszeit, nutzlose Zeit zwischen den Jahren.. und was bleibt, ist einfach zu viel Zeit. Darum haben Publisher und Entwickler ganz tolle Ideen, euch diese bestmöglich zu verkürzen versüßen.

Die konsequent selbige Leier auf der Suche nach dem Juwel in Uncharted 2 habt ihr nun zum 55igsten Mal durch? Und die Karten im Multiplayer kennt ihr selbst unter feierlichem Alkoholeinfluss aus dem Stehgreif und seid sogar noch besser, als ohne die feiertagsgestörte Hirnbenebelung? Dann wird es Zeit für ein ordentliches Feiertagsevent! Naja, und sonst eigentlich auch.

Uncharted 2 ©flickr.com / PlayStation.blog

Der Entwickler von Uncharted 2, Naughty Dog, wollen ihrerseits das Jahr 2010 mit einem besonderen Event verabschieden. Dafür lassen sie euch im Multiplayer-Part des Spieles während der Zeitperiode des „The Lab – Holyday-Events“ zum Beispiel die vierfache Menge an Kohle kassieren. Dabei ist das Event selbst nur auf bestimmte „Best-Ofs“ (dem ein oder anderen vielleicht schon bekannt aus dem Geburtstagsevent) des Action-Adventures beschränkt.

Seit gestern um 19 Uhr ist das feiertägliche Spielereignis bereits im Gange und kann noch bis zum 03. Januar 2011 um 19 Uhr ausgekostet werden.

Beteiligte „Best of“-Gametypen sind:
* Shotguns only
* Plunder Pistols only
* No Power Weapons
* Desert-5 Shootout
* Deathmatch – No Boosters

Die vier dafür aktivierten Maps:
* The Lost City
* The Plaza
* The Sanctuary
* The Temple

Na dann.. soll doch draußen Chaos, Tod, Verderbnis des Bahn- und Flugverkehrs herrschen. Wird ja keiner gezwungen, durch die Gegend zu fahren, ..so.

Plattform: PS3
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony CE
USK: ab 16
Release: 16. Oktober 2009

(Quelle)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.