Uncharted 3 – Videostuff

Für Leute mit Videofimmel ist dieser Beitrag garantiert etwas. Eurogamer.it hat vor einiger Zeit reichlich neues Videomaterial zu Uncharted 3 veröffentlicht.

Der dritte Teil der beliebten Action-Adventure-Reihe Uncharted gehört sicherlich zu jenen, nach denen man sich zweimal umschauen würde, liefen sie auf der Straße an einem vorbei. Aber glücklicherweise laufen sie nicht, sondern stehen bloß blöd rum, meistens im Regal, ziemlich unerotisch. Doch wie wir alle wissen, es kommt auf den Inhalt an. Und der scheint bei Uncharted 3 nicht gerade aus billigem Silikon zu bestehen..

Uncharted 3 ©flickr.com / Naughty_Dog

Im letzten Teil der Trilogie begibt sich Herr Nathan Drake auf die Suche nach einer sagenumhüllten verlorenen Stadt. Dabei schickt euch der Entwickler Naughty Dog wieder um die halbe Welt, vorderrangig wird sich der Spieler aber in Arabien und in der Rub‘ al Khali-Wüste bewegen – so ähnlich wie damals mit der untergegangenen Schippe im Buddelkasten also.

Ganze fünf Minuten neue Spielszenen gibt es in Form zweier Videos seit Ende letzten Jahres zu betrachten. Darin wird Protagonist Drake dabei gezeigt, wie er mit seinem Begleiter, namentlich Sully, ein altes Herrenhaus besichtigt. Die Erkundung wird allerdings nicht nur von so allerlei feindlichen Gesindel in Söldneruniformen erschwert, sondern auch durch einen Brand, der das Haus hier und dort zum Einsturz bringt.

[youtube UVDPbtZGR6c]

Das von GameStop ungewollt in Umlauf gebrachte Gerücht, der Nachfolger von Uncharted 2: Among Thieves würde mit einem Kampagnen-KoOp ausgestattet werden, schaffte Naughty Dog nun aus der Welt. Man wolle weiterhin die SinglePlayer-Fassung wahren, weil sie der wichtigste Bestandteil des Spiels sei und auch bleiben solle.

[youtube KdWe-5E34PA]

Das Action-Adventure erscheint voraussichtlich am ersten November 2011.

Plattform: PS3
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony CE
USK: n/a
Release: 01. November 2011

(Quelle)

Kommentare (2)

  1. letzter teil der trilogie? wurde nicht neulich von den entwicklern gesagt, dass man keine trolgie plane & dass nach Drakes Deception noch weitere teile erscheinen würden?

  2. Hi, danke für die Anmerkung!

    Solange es nur drei offiziell angekündigte konkrete Teile gibt, solang spreche ich noch von einer Trilogie.. bis auf weiteres. 🙂

Kommentare sind deaktiviert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.