Was kommt 2012?

Der Ausblick auf 2012 offenbart uns eine Menge neue Titel für den Nintendo 3DS. Und auch für die Wii wird es ein paar interessante Games geben. Ansonsten dürften im neuen Jahr viele Spieler dem Release der Wii U entgegenfiebern.

Silvester. Das Jahr liegt hinter uns und hat uns jede Menge interessante Games für die Wii und den Nintendo 3DS beschert. Vor allem Mario, der alleseits beliebte Kult-Klempner, kam in diesem Jahr ziemlich häufig zum Zuge. Nachdem er 2010 noch seinen 25. Geburtstag gefeiert hatte, startete er 2011 so richtig durch und sorgte nicht nur in Wii-Titeln wie „Mario Sports Mix“, sondern auch in 3DS-Games wie „Mario Kart 7“ für Furore. Und auch 2012 soll es für den Mann mit der roten Kappe aktiv weitergehen: So wird er beispielsweise auf dem 3DS in „Mario Tennis“ zeigen, was er auf dem Tennis-Court leisten kann, während sein Bruder auf demselben System in „Luigi’s Mansion 2“ Geister jagen wird.

Doch nicht nur mit Mario und seinen Lieben gab es 2011 spannende Wiedersehen. Auch durch einen neuen Teil der Knobelspiel-Serie um „Professor Layton“ konnten wir uns auf dem Nintendo DS köpferauchend hindurchrätseln. Auch 2012 sehen wir den Professor wieder, dann allerdings wohl nur noch auf dem Nintendo 3DS.

Überhaupt dürfen sich 3DS-User im neuen Jahr auf interessante neue Titel freuen, wie zum Beispiel das Abenteuer „Kid Icarus: Uprising“, das Survival-Horror-GameResident Evil Revelations“, das Stealth-Action-Adventure „Metal Gear Solid: Snake Eater 3D“ oder das Kampfspiel „TEKKEN 3D Prime Edition“.

Aber auch für Wii-User hält 2012 spannende Games bereit, wie beispielsweise das Action-Adventure „The Last Story“, das ebenfalls actiongeladene RPG „Pandora’s Tower“ oder das Tanzspiel „Zumba Fitness 2“. Ansonsten gilt es im neuen Jahr natürlich auch, auf den Release des Wii-Nachfolgers, der Wii U, zu warten. – Weitere Infos zum Ausblick auf 2012, insbesondere in Sachen 3DS-Spiele, gibt es zum Beispiel hier.

Allen Lesern einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.