Angry Birds: Die bösen Vögel kommen ins PSN!

Ihr wolltet schon immer mal mit Tauben auf Spatzen schießen? Dann seid ihr bei Angry Birds .. zumindest fast richtig. Denn so allerhand Flügelschläger lassen sich bald schon auf der PS3 und der PSP von euch auf die höllische Ausgeburt feuern..

.. sie machen oink oink, tragen eigentlich pink und finden sich für gewöhnlich auf euren Tellern. Im Geschicklichkeitsspiel „Angry Birds“, das dem ein oder anderen iPhone oder Smartphone-Besitzer schon aus wohlbekannten Pausensessions bekannt sein dürfte, haben die Schweine die Eier der Vögel gemopst, die infolgedessen nicht gerade in das freudigste Vogelgezwitscher verfallen.. kurzum und wie man das so kennt: sie wollen ihre Eier zurück.

Angry Birds ©flickr.com / brandondavidson

In dem Downloadspiel übernimmt Spieler die Kontrolle über eine Steinschleuder, die verschieden geartete und mit unterschiedlichen Merkmalen versehene Vögel auf ihre Mission schickt: die Zerstörung der feindlichen Basis, der Schweine und das Wiederholen ihrer Nachkömmlinge in ovaler Form.
Die Kringelschwanz-Träger haben sich mit aufsteigendem Level in immer stabileren Festungen verschanzt, weshalb der Spieler im Laufe der Zeit lernt, mit verschiedenen Vogelarten umzugehen:
— rote und dunkelrote Vögel zum punktuellen Bombardement
— blaue Vögel mit Dreiteilung
— gelbe Vögel mit Beschleunigung
— grüne Vögel fliegen wie ein Bumerang
— Schwarze explodieren und Weiße werfen ein explosives Ei ab.

[youtube bNNzRyd1xz0]

Die Anzahl und Arten der nutzbaren Vögel sind dabei zwar in jedem Level vorherbestimmt, dafür hat der Spieler aber unendlich Versuche, das Level abzuschließen. Seit seinem Release im Dezember 2009 gibt es bereits eine Reihe von unterschiedlchen Kapiteln, wodurch das Spiel insgesamt auf eine Downloadanzahl von etwa 50 Millionen blicken kann.

Das Spiel wird mit dem nächsten Store-Update im PSN erwartet und ist zweifelsohne einen Blick wert.

Werbung

Kommentare (2)

  1. sieht sehr interessant aus das spiel

  2. naja find das spiel ganz gut für zwischendurch oder wenn man unterwegs ist, sprich auch nur für den ipod oder das iphone! aber doch nicht für ne konsole…naja geldmacherei halt 🙂 ist aber ein unterhaltsammes spiel

Kommentare sind deaktiviert.