Army of Two: The 40th Day – Wo läuft’s besser?

Seien wir mal ehrlich: Vergleiche zwischen der PS3 und der xBox360 kommen doch immer zu den zwei gleichen Ergebnissen: Die Markennerds sehen in jedem Pixel den Unterschied wie damals zwischen Pong und SEGAs Sonic, der Rest eher so zwischen Pong und..

.. Pong. Besonders wir PS3’ler neigen doch dazu, manchmal mehr zu sehen, als da eigentlich ist. (Weil da auch mehr ist, als da eigentlich ist, klar?!) Um das einmal näher zu betrachten und an einem handfesten Beispiel zu bewerten, schneiten jüngst die Vergleichsbilder zwischen den beiden Großkonkurrenten bezüglich des Actiontitels Army of Two (2): The 40th Day ins Haus. Ihr erinnert euch, darin drehen die Typen Tyson und Elliot mal ein wenig auf Freilauf und befreien kurzerhand Shanghai.

Army of Two: The 40th Day ©flickr.com / AlbertKing, Bearbeitung: franfi

Neben den Bildern, sind auch die Daten zur Bildrate und dem berüchtigten Tearing-Effekt bekannt gegeben worden. Demnach werden Spieler an der xBox360 mit durchschnittlich 29,758 Bilder die Sekunde versorgt, an der PlayStation 3 sind es 28,415fps. Mitunter ergibt sich durch das durchschnittlich ein Bild weniger auch ein enttäuschend höherer Tearing-Effekt bei unserem schwarzen Grafikkoloss. Dieser entspricht im Durchschnitt 1,936%, auf der xBox360 liegt er bei lediglich 0,218%, also quasi nicht spürbar.

Betrachtet man sich die folgenden Bilder nun genau und zieht den sony’schen Schönblick ab, bleibt leider auch nicht mehr viel übrig. Die Farben wirken um einen Quant echter (schön an der Skyline zu sehen), die Reflektion an den Dächern ist ein wenig intensiver und die Farbtiefe unterscheidet sich ebenfalls in manchen Fällen (siehe Bart).

Also ist da nichts mit Pong und Sonic im Army of Two – Vergleich, aber wenigstens ist unser Multiplayer kostenlos. 😛

(Quelle)

Werbung

Kommentare (1)

  1. Irgendwie verstehe ich diese Vergleiche immer nich so ganz. Ich finde die Unterschiede zwischen den Konsolen so minimal… die fallen einem beim spielen sowieso nicht auf, ich hab sogar mühe in den screens nen unterschied zu finden. Dass die PS3 weniger frames hat bzw dadurch mehr tearing ist natürlich sehr schade aber das ist meiner Meinung nach auch das einzige was schlechter ist. Die Grafikunterschiede sieht man ja nicht ein mal…

Kommentare sind deaktiviert.