Asura’s Wrath: 15 Minuten Gamplay-Video

Ein neuer Zögling aus dem Hause Capcom soll die Actionwelt mit burtaler Gewaltanwendung neuerlich zusammenzucken lassen: Asura’s Wrath.

Capcom, per se Inbegriff von der Beat’em Up – Ikone Street Fighter und der Resident Evil-Schnetzeljagd, will neue Weiten erklimmen. Mit Asura’s Wrath möchte ihnen ein Titel gelingen, der in vollkommen abgedrehter Art eine Mixtur aus oberbrutaler Gewaltdarstellung und Anime eingeht. Charaktere wie ein riesiger Weltraum-Buddha bestätigen die ziemlich schräge HauDrauf-Action dabei in größtem Maß. Das Action-Spiel wird vom japanischen Entwicklerteam CyberConnect2 realisiert, welches zuvor schon seine kampferprobten Erfahrungen in der Naruto-Reihe machte.

Asura’s Wrath ©flickr.com / PlayStation.Blog

In satten fünfzehn Minuten Gameplay-Action zeigt sich das Spiel von seiner Schokoladenseite und stellt dem Zuschauer verschiedene Elemente des neuen Capcom-Titels vor. Die sehen nicht nur ziemlich gut aus, sondern führen schon jetzt zu einem wohlig-füllenden Gefühl des.. mehr.

Im Titel selbst schlüpfen die Spieler in die Rolle vom namensgegebenden Asura, welcher übermächtige Kräfte in sich trägt. Er wurde von seinen ehemaligen Götter-Kumpels und -Kollegen einmal durch den Mist gezogen und verraten, wodurch er einst seine göttlichen Kräfte verlor. Es liegt nichts näher, als dass dies nach Rache schreien muss und so sinnt auch der Protagonist des Titels nach sinnlich-zerfleischender Rache. Wie, wer denkt denn hier an God of War?

[youtube Qpviyn8ol9s]

Auffällig schlecht aber scheint zur Zeit noch die Sprachsynchronisation zu sein. Da sollten die Jungs von CyberConnect2 dringend nochmal ihre Hausaufgaben machen.

Plattform: PS3, xBox360
Genre: Action
Entwickler: CyberConnect2
Publisher: Capcom
USK: n/a
Release:2012

Werbung