CoD: Modern Warfare 2 und die Petition

Petition gegen Preispolitik von Activision: Wir sind keine Versuchskanickel!
Aber Lemminge!

Der Markenname Call of Duty ist so etwas wie die eierlegende Woll-Milch-Sau aus dem Hause Activision. Das dürfte sich spätestens dann gezeigt haben, als im vergangenen Juli die endgültige Namensgebung des jüngsten Kindes „Modern Warfare 2“ mit dem vorangehendem Zusatz „Call of Duty“ dann doch bestätigt wurde. Nach diesem (stark medienwirksamen) Namensfindungsprozess wuchs laut der Marktforschungsagentur Nielsen das grundlegende Interesse am Titel um 94%, die Kaufabsicht um 64% und ein Plus von 65% gab es bei den Vorbestellern.

Call of Duty: Modern Warfare 2 Release © flickr.com / willvbcfc

Jene letzte Gruppe der Entschiedenen könnte aber angesichts der Ankündigungen des Publishers ob der angesetzten unverbindlichen Preisempfehlung ins Wanken geraten. Die Gewissheit des hohen Interesses am für den 10. November terminiert erscheinenden Spiels und der Kaufbereitschaft der Kunden veranlasst Activision nämlich, diese ungeahnt hoch zu halten. Man wolle sehen, wieviel die Spieler bereit sind für einen guten Titel zu zahlen. Würde nur die Stimme des Vorstandsvorsitzenden Bobby Kotick zählen, wäre der Preisgipfel noch nicht einmal erreicht.

Diese gnadenlos offenen Worte und Absichten lösten, zu Recht, Entzürnungen in der Fangemeinschaft aus. Und weil alles (also wirklich viel!), was dem vermeintlich mündigen Bürger nicht passt, neuerdings petitionär begleitet wird, hat sich ein engagierter Fan sofort um eine Online-Petition bemüht. Sie ruft zu drei Möglichkeiten auf: entweder gar nicht erst kaufen, nur gebraucht kaufen oder billig zu importieren. Bereits über 8800 Unterschriften wurden hierfür gesammelt.

Inwieweit sich ein Publisher nun von Online-Signaturen beeindrucken lässt, ist fraglich. Am Ende zählt nicht etwa die digitale Unterschriftenliste, sondern der zahlende Kunde – du, ich, wir.
Die effektivste Lösung wäre also die marktwirtschaftlich natürlichste: Verstaubung im Kaufhausregal und Stornierung der Vorbestellungen. Es stellt sich nur eine Frage: Seid ihr bereit?

Frische Multiplayer-Szenen des Spiels gibt es in diesem Trailer:

[youtube VFcllPz5Ohs]

Werbung