Crysis 2 lässt sich Zeit..

Spielern kann man es nicht Recht machen. Kommt ein Spiel pünktlich, ist es zu verbuggt. Kommt ein Spiel verzögert, ist es – für die Wartezeit – immernoch zu verbuggt und erscheint ein Spiel früher als gedacht, hatte E.T. seine Finger im Spiel..

Also machen wir es kurz und nehmen wir es wie echte Männer, und die Frauen wie echte Frauen, der Entwickler Crytek kündigte kürzlich eine Verschiebung des Release-Datums vom zweiten Teil ihres Shooter-Abenteuers Crysis 2 an, der erstmalig auf der PlayStation 3 erscheint. Genau genommen könnt und müsst ihr nun mit einem Release am 25. März in Europa rechnen. Der 25. März. Ich weiß. Wir haben den 23. August. Der Ego-Shooter lässt also noch geschlagene 500 Millionen Jahre auf sich warten, quasi.

Crysis 2 ©flickr.com / muskrat4893

Die Welt in Crysis 2 ist staubig, dreckig und so zerstört, dass Leben weder wirklich möglich noch erstrebenswert wäre. Aber wie die Menschen so sind, interessiert sie das herzlich wenig und nach zahlreichen Klimakatastrophen an den Rand des Zusammenbruchs getrieben, bleibt ihnen immer noch eines: der Wille zum Überleben. Auch das Heer der Aliens, deren einziges Ziel sich der Ausrottung der gesamten Menschheit widmet, können diesen Überlebensdrang nicht schmälern.
Ausgangspunkt ist das Zentrum menschlichen Seins, das natürlich auch alle anderen Bewohner der Milchstraße (und drei Ecken weiter) wissen: New York City. In aschigen Straßenschluchten beherrschen furchterregende Kreaturen das Geschehen und alle Systeme der Elektrizität und Kommunikation versinken im Chaos.
Ergo: Die ideale Ausgangslage um mit neuster und noch nie erprobter Technologie den Helden zu mimen und die Welt zu retten.

[youtube oBwReBKYs2s]

Plattform: PS3, xBox360, PC
Genre: Ego-Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
USK: n/a
Release: 25. März 2011

Werbung