Def Jam Rapstar: Sido und Kool Savas sind dabei

Fans des HipHop-Milieus dürfen sich freuen: Der rappende SingStar-Ableger bekam die Zustimmung der deutschsprachigen Rapper Sido und Kool Savas.

.. und man könnte sich jetzt fragen: Brauchen die Kohle, oder warum können sie mit ansehen, dass ihre niveauvollen Musikdarbietungen von jedermann nachgeleiert werden – also schlechter, als ohnehin schon? (Wer die versteckten Fehler findet, darf Mama einen Kuss geben.)
Seit mittlerweile einem Jahr ist das Musikspiel mit Kernelement „Rappen“ angekündigt, in Sachen Release-Datum zeigt es sich jedoch noch immer bedeckt. Dafür kamen jetzt die Namen einiger im Spiel vertretender Titel an die Öffentlichkeit.

Def Jam Rapstar ©flickr.com / azc4play


Für die deutsche Def Jam Rapstar – Version sind bisher die beiden exklusiven Titel „Mein Block“ (Sido) und „Futurama“ von Kool Savas angekündigt worden. Dem gegenüber sind der englischen Fassung „Pass out“ (Tinie Tempah) und „Fix Up, Look Sharp“ von Dizzee Rascal vertreten. Die Franzosen bekommen ihre National- und Brennpunkt-Rapper NTM feat. Lord Ko mit „Ma Benz“ und „Molotov 4“ von Seyfu vor die Augen und in die Ohren.

Für diese variablen Regionaltitel entschied sich der Entwickler 4mm Games aufgrund der unterschiedlichen und vor allem auch landeseigenen Entwicklungen der Hip Hop- und Rapperszene. Jedes Land, so Kevin Liles, bringe eigene Künstler und Songs hervor, die dem Hip Hop individuellen Ausdruck verleihen. So wolle man den Fans in den jeweiligen Regionen die Chance geben, das Gefühl für ihre landestypischen Songs zu geben und in ihrer eigenen Sprache zu rappen.

[youtube NAeMU9V7W9o]

Und das Beste: Über die Kamerafunktion lassen sich die persönlichen Rap-Performences ablichten und der Community zur Bewertung präsentieren. Auf dass sich die Jugend noch mehr zum Affen mache, damit ich auch Morgen noch breit grinsen darf..

Folgende Titel werden im SingStar-Plagiat enthalten sein:

— 2Pac – I Get Around
— 50 Cent – I Get Money
— Dizzee Rascal – Fix Up, Look Sharp (nur England)
— Dr. Dre – feat. Snoop Dogg Nuthin? But a ?G? Thang
— Kanye West – feat. Jamie Foxx Gold Digger
— Kool Savas – Futurama (nur Deutschland)
— Lil Wayne – A Milli
— Notorious B.I.G. – Juicy
— NTM – feat. Lord Ko Ma Benz (nur Frankreich)
— Sefyu – Molotov 4 (nur Frankreich)
— Sido – Mein Block (nur Deutschland)
— T.I. – feat. Rihanna Live Your Life
— Tinie Tempah – Pass Out – (nur England)
— Wu Tang Clan – C.R.E.A.M.
— Young Jeezy – feat. Kanye West Put On

Plattform: PS3, xBox360, Wii
Genre: Gesellschaftsspiel (Musik)
Entwickler: 4mm Games
Publisher: Konami
USK: n/a
Release:Herbst 2010

(Quelle)

Werbung

Kommentare sind deaktiviert.