Demon’s Souls: Trailer

Dämonen schlachten, das könnten wir doch mal wieder. Zumindest scheint das der Grundantrieb zur Entwicklung des Rollenspiels „Demon’s Souls“ gewesen zu sein. Warum auch nicht?

Höre ich Dämonen, hüpft immer ein kleiner, weißhaariger Bursche in rotem Gewand blutlüstern vor meinem inneren Auge durch alte Gemächer – Dante aus Devil May Cry (nicht zu verwechseln mit Dante’s Inferno und dessen christenverstimmende Werbekampagne) ist bis dato der Dämonenfeind Nummer Eins und ziemlich cool obendrein. Aber das muss ja nicht so bleiben.
Zumindest schickt sich ein neuer Held an, diesen Platz anzufechten: als Ritter kämpfen wir in der düsteren Welt von Demon’s Soul gegen Horden höllischer Kreaturen, die jenen des vermeintlichen Vorbilds an Kolossalität und Furchterweckung in nichts nachzustehen scheinen.

Demon’s Souls ©flickr.com / Playstation.Blog

Das Rollenspiel aus der japanischen Entwicklerstube From Software lässt sich sowohl allein als auch zu zweit bestreiten. Im Spielverlauf mähen wir in beiden Fällen tausende Gegner nieder, um genretypisch Erfahrungspunkte zu sammeln und die persönlichen Fähigkeiten oder Kampfkünste auszubauen. Auch lassen sich unterschiedliche Waffen finden, welche mit gegnerspezifischen Boni ausgestattet sein werden. Das lässt hoffen, dass man nicht bis Ende mit seinem Bauernspieß herumrennt, sondern für einen erfolgreichen Kampf auch durchaus gezwungen wird, die Schwächen der Gegner zu analysieren und sich waffentechnisch anzupassen. Dass dies nicht so selbstverständlich ist, wie es sich anhört, ist leider keine unbekannte Entwicklerkrankheit.

Demon’s Souls ©flickr.com / irisarvgchannel

In einem neuen Trailer zum im dritten Quartal des Jahres erwarteten Rollenspiels bekommen wir einige grafisch beeindruckende Render- wie Spielszenen zu sehen, in denen der Protagonist sich so einigen massiven Bossen und ihren Dienern stellt:

[youtube FaEcEuBbTFo]

Genre: Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Eidos
USK: ab ?
Release: 3. Quartal 2009

Werbung