DJ Hero 2 ist bestätigt

Ob auf der PS3, der xBox360, der Wii oder, für die leicht zur visuellen Autoaggression Neigenden, auch auf dem PC – Musikspiele sind so IN wie der Zauberwürfel in den 80ern.

Plastikklampfen, -schlagzeugpads, Mikrofone: die heimische Hausband hat mit den zahlreichen Songs und wöchentlich geupdateten Songpacks für die Partyspiele Rock Band und Co einiges zu tun. Dabei wurde bisher vor allem für die Liebhaber des Rock, Pop und Metal einiges geboten, zumindest bis zur letztjährigen Erscheinung von Activisions DJ Hero.

DJ Hero ©flickr.com / crazybluepanda

Damit hat der Entwickler FreeStyleGames sicher vor allem in die Kerbe der Elektronik-Anhänger geschlagen, grundsätzlich greift das musikalische Angebot aber über HipHop, R’n’B bis hin zum Pop und Rock. Hobby-DJ’s und -DJanes können sich nun offiziell auf einen Nachfolger der Scratch-Unterhaltung freuen.

Der Publisher bestätigte nämlich die Arbeit an der Fortsetzung des Titels, indem er ankündigte im Rahmen der Ende Januar stattfindenden MIDEM 2010 (Marché international de l’édition musicale) einen Nachwuchskünstler zu finden und dessen Musik in den zweiten Teil einzubinden.
Die MIDEM ist die größte und bedeutendste Musikmesse der Welt, solltet ihr euch also als DJ berufen fühlen (so in echt!), dürft ihr euch mit eurem Tape bis einschließlich 19. Januar bewerben und hoffen, den ganz großen Clou zu landen. Wenn ihr euch dann noch am 27. Januar vor der fünfköpfigen Jury gegen die neun anderen „Finalisten“ behaupten könnt, weil ihr gut das Gameplay eines DJ Hero 2 passt, ist der Weg frei in die Wohnzimmer der Welt!

Auch wenn sich am Ende nur einer freuen kann, so ist es doch eine schöne Art, die unbekannten Künstler zu supporten – warum nicht auch in Guitar Hero?

(Quelle)

Werbung