Firmware Update 3.15 ab sofort zum Download

Seit gestern steht das Firmware Update 3.15 im PlayStationNetwork überraschend zum Download zur Verfügung, und bietet erstmals die Möglichkeit eines PS3-internen Datentransfers.

Hallöchen, die 3. 15 steht bereit. Hoppla. Zwar waren Wartungsarbeiten angesetzt, aber mit einer regelrechten Funktionserweiterung hätten wir 20 Tage nach dem letzten Firmware-Update auf 3.10 zum sozialen Netzwerk noch nicht unbedingt gerechnet. Das Update beinhaltet, neben der angekündigten Verbesserung und Behebung im Bereich der Blutooth- und Trophy-Sync-Probleme, auch eine Applikation zum Datentransfer zwischen zwei mit einem Netzwerkkabel verbundenen PS3-Konsolen.

Firmware Update 3.15 © flickr.com/kennymatic, Bearbeitung: franfi

Um über das neuartige Datentransfer-System Spiele, Spielstände und Videos auf eine andere PlayStation 3 zu übertragen, wählt ihr nach der manuellen Verbindung mit dem Netzwerkkabel in der Xross Media Bar (XMB) den entsprechenden Menü-Eintrag in den Systemeinstellungen zum Datentransfer aus. Darüber hinaus lassen sich mit dieser Funktion auch Musikdateien und Videos auf die andere Konsole speichern.

Die genaue Vorhergehensweise wurde auf dem deutschen PlayStation.Blog wie folgt beschrieben:

1. Schalte sowohl dein aktuelles PS3-System (A) als auch dein neues PS3-System (B) ein und verbinde sie mit einem LAN-Kabel. Das aktuelle PS3-System (A) muss an ein Fernsehgerät angeschlossen sein.
2. Wähle im XMB (XrossMediaBar)-Menü des aktuellen PS3-Systems (A) das Menü Einstellungen und anschließend die Optionen [System-Einstellungen] und [Datentransfer-Dienstprogramm] aus.
3. Folge den Bildschirmanweisungen und übertrage die Daten.
4. Folge nach der Übertragung der Daten erneut den Bildschirmanweisungen und schließe dann zum Anzeigen des XMB (XrossMediaBar)-Menüs dein neues PS3-System (B) an ein Fernsehgerät an.
5. Werden im Rahmen dieses Vorgangs Download-Inhalte aus dem PlayStation Store übertragen, so muss das PS3-System (B) vor der Verwendung der Daten aktiviert werden. Melde dich an deinem PS3-System als der Benutzer an, dem die Inhalte gehören, und wähle anschließend [PlayStation Network] > [Konto-Verwaltung] > [Systemaktivierung] aus, um das System zu aktivieren.
PlayStation.Blog

Datentransfer PS3 © Sony

PSPminis nun auf der PS3 spielbar
Seit Oktober gibt es kontinuierlich Zugang der PSPminis im PlayStation.Store. Wer die kleinen Mini-Spiele wie Yetis Pinguin-Weitwurf, Zombie Tycoon oder Bubble Trubble auch gern von seiner Couch auf dem Fernseher genießen wollte, sah bisher alt aus. Mit dem optionalen Firmware-Update 3.15 können nun aber alle gekauften Minis auch auf der Großkonsole gespielt werden.

Werbung