James Bond 007: Blood Stone angekündigt

Mit einem ersten Trailer enthüllte Activision kürzlich, was den gemeinen Hobby-Agenten schon länger im Bedürfnis ihres Deckmantels liegen dürfte: eine neues Abenteuer des beliebten 007 will bereits im Herbst über eure Bildschirme flackern.

Bizarre Creations, seines Zeichens Entwickler der namhaften PGR-Reihe auf der xBox360 und des jungen, zwischen Realität und Action balancierenden Rennspiels BLUR, werkelt derzeit fleißig an der Fertigstellung des insgesamt bereits sechsten spielbaren Ablegers der hochkarätigen Agenten-Reihe: James Bond, the one and only. Nachdem der letzte Teil, „Ein Quantum Trost“, an Gewalt nicht geizte und schlussendlich keine Jugendfreigabe erhielt, scheint dem neuen Teil ein besonderes Augenmerk auf Aktionen hinter dem Steuer beilgelegt worden zu sein. Und mit Autos können sie ja, die Jungs von BC.

James Bond 007: Blood Stone ©flickr.com / faseextra

In seinem neuen Abenteuer „Blood Stone“ will es unser dynamische Held mit Antlitz des Daniel Craig noch einmal wissen: rasante Verfolgsjagden rund um den Erdball, wilde Schießereien und packende Faustkämpfe erwarten den Spieler im kommenden Third-Person-Action-Adventure. Auch für die passende Frau an seiner Seite ist gesorgt: mit der britischen Soul-Sängerin Joss Stone haben die Macher unserem 007 eine besonders reizvolle Dame spendiert.

Die Aufgabe des Spielers ist keine geringere, als im Ego von James Bond eine weltweite Verschwörung aufzudecken. Dabei führt sie die Mission über weite Teile der Welt: Bangkok, Athen oder Istanbul sind da nur Beispiele. Neben einem reichhaltigen Aufgebot an Action ist dem Spieler besonders im Multiplayer-Part noch Geschicklichkeit und taktisches Verständnis abverlangt. In bis zu 16-Spieler-Teams werdet ihr euch als Söldner oder Agenten messen können.

[youtube 4Ks3H1t3ZPY]

Plattform: PS3, xBox360, PC
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Bizarre Creations
Publisher: Activision
USK: n/a
Release: Herbst 2010

Werbung