Max Payne 3: Details zum Soundtrack

Die Spiele von Rockstar sind für ihre fantastische musikalische Untermalung bekannt. Wie es damit im neuen Actioner Max Payne 3 aussieht, ließ der Entwicker vor kurzem verlauten.

Nachdem es Max Payne nach Jahren tatsächlich erst in diesem Jahr von unserem heimischen Index geschafft hat (herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle) und damit die Marketing-Welle vor dem Release des dritten Teils im Mai nochmal ordentlich angekurbelt werden konnte, gab Rockstar einige Details zum Soundtrack des kommenden Max Payne 3 bekannt. Begründet wird diese Preisgabe durch die vielen eingegangenen Fragen zur enthaltenen Musik. Die für die Begleitmusik verantwortlichen Künstler sind die aus Los Angeles stammende Rockband „HEALTH“.

Max Payne 3 ©flickr.com / you + me

Der Sänger der Band, Jake Duzsik, hat eine sehr konkrete Meinung zum Thema Videospiele. Nach ihm würden sie die Unterhaltung neu definieren und derzeit auf dem besten Weg sein, kulturell genauso relevant wir Filme zu werden. Des Weiteren sind sie als Band der Meinung, dass die Projekte von Rockstar Games eine unstreitbar rohe und geschmackvolle Ästhetik besitzen würden. Für sie sei es sehr wichtig, bei Dingen mitzuwirken, welche von ihnen künstlerisch geschätzt werden. Zum Action-Titel selbst sagen sie: “Max Payne 3 hat eine vielschichtige, kompromisslose Geschichte und wir sind begeistert, ein Teil davon zu sein.“

Auch Rockstar zeigt sich von der Band angetan. Ihr einzigartiger Stil passe perfekt zu der düsteren Geschichte des Protagonisten Max und die Band habe auch “sehr viel Aufwand betrieben, um sicherzustellen, dass einzigartige Klänge und Motive verwendet wurden, die jeden Schauplatz im Spiel passend untermalen.“

Der Soundtrack wird als Teil der Special Edition für Max Payne 3 ab dem 18. Mai für die Konsolen erhältlich sein.

Genre: Action
Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Take 2 Interactive
USK: ab ?
Release: 18.05.2012

Werbung