Mit dem Konverter wird die XBOX zur Playstation

Das Playstation Pad ist das beste Gaming-Pad der Welt. Punkt. Das haben sogar die Macher der unsäglichen Playstation 3 eingesehen. Sie sind von ihrem Axis-Versuch wieder zur bewährten Rumble-Pack-Taktik zurückgeschwenkt und haben den einen Aspekt wiederhergestellt, in dem Sony uns immer überlegen sein wird: Die Steuerung.

Mal abgesehen davon, dass die XBOX 360 die Playstation in allen anderen Bereichen unter den Teppich kehrt (Support, Community, Spiele, Grafik, Preis…) – wer möchte nicht mal die Titel mit dem original Playstation Pad zocken? Für solche Fälle gibt es Abhilfe. Zuerst müsst braucht ihr natürlich ein Pad, nehmt am besten eins von der PS2. Oldschool = Win und so.

Um die XBOX-360 vollends PS-Pad tauglich zu machen, braucht man dann nur noch einen Konverter. Der nennt sich PS/XBOX-Konverter (originell!) und lässt Euch im siebten Analog-Himmel schwebend auf den Tasten herumdhämmern. Erhältlich ist das Teil z.B. bei Amazon.

Viel Spaß beim Zocken!

Werbung