Modern Warfare 3: Die Hardened-Edition

Die Hardened-Edition des neuen Call of Duty – Teils von Activision fährt mit wirklich reizvollen Zusatzinhalten auf. Ob eine Vorbestellung für euch denkbar wird, erfahrt ihr im Artikel.

Und wieder sicherte Amazon sich einen interessanten Exklusiv-Deal. Ähnlich wie schon bei Resistance 3 läuft über den Online-Versand eine exklusive Kaufoption, die euch lohnenswerte Zusätze bringt, solltet ihr euch für eine Bestellung entscheiden.
Seit letzter Woche schon kann die mit exklusiven Boni ausgestattete Hardened-Edition des heißerwarteten Shooters für abermals 99,95 Euro bei Amazon vorbestellt werden – und erfreut sich großer Beliebtheit. Neben der Spiel-Disc mit speziellem Artwork beinhaltet die Edition nämlich auch eine einjährige CoD Elite Premium Mitgliedschaft inklusive diverse CoD DLCs wie etwa Map Packs.

Call of Duty ©flickr.com / shaddy77.com

Schon allein damit ist ein Kauf gerechtfertigt, wenn man denn ohnehin mit der CoD-Elite Mitgliedschaft liebäugelt. Vage Hochrechnungen lassen davon ausgehen, dass allein diese Mitgliedschaft plus etwaigen Map Packs in Summe etwa 100 Euro kosten dürften.
Daneben aber verschafft euch die Hardened-Edition noch einen speziellen Gründerstatus, welches ein exklusives In-Game – Emblem, eine Spielerkarte, eine neue Waffentarnung, mehr Clan-Erfahrungspunkte und weitere Zusätze für euch beinhaltet.

Der digitale Zusatz der Hardened-Edition besteht in einem exklusiven PlayStation Network Theme, welches einen animierten „Modern Warfare„-Zeitstrahl darstellt. Außerdem gibt es ein limitiertes Feld-Tagebuch, welches mit mehr als 100 Seiten einen Einblick und Hintergründe zur gesamten Modern Warfare – Geschichte gibt. Verpackt ist die Edition in einem hochwertigen Steelbook-Case.

Plattform: PS3, xBox360, PC
Genre: Shooter
Entwickler: Sledgehammer Games
Publisher: Activision
USK: ab 18
Release: 8. November 2011

Werbung