Monkey Island: Guybrush flaniert erstmalig auf der PlayStation

Für alle Adventure-Fans, -Freaks und -Groupies ist es einer der Klassiker schlechthin: Monkey Island. Der trottelige wie liebenswerte Piratenanwärter Guybrush Threepwood wird endlich auch der PlayStation seine ersten Abenteuer bestehen dürfen.

Im vergangenen Jahr zeigte es die Monkey Island Special Edition bereits auf der xBox360 und dem PC: Adventure-Liebhaber mögen alte Kamellen. Dass die Wiedergeburt nicht nur eine Passion Christi ist, sondern ganz offenbar auch zum LucasArts’schen Portfolio gehört, scheint sich mit der Ankündigung vom Remake des Kultpiraten in seinem zweiten Abenteuer zu bestätigen. (Mal ehrlich: wer braucht schon so kinoreifes onthetop-Proll-Zeug wie Heavy Rain, wenn er Guybrush haben kann?)

Monkey Island SE 2 ©flickr.com / Jigsaw HC

Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge wird in einer überarbeiteten Fassung vom Urgestein aus dem Jahre 1991 im Sommer diesen Jahres auf dem PC, der xBox360 und der PlayStation 3 erscheinen. Darin macht sich der Protagonist Guybrush auf den Weg, den Schatz „Big Whoop“ zu suchen, lässt dabei wie gewohnt einen Haufen Running Gags vom Stapel, frönt dem Voodoo- Zauber und legt sich mit dem Geisterpiraten LeChuck an, der bereits im ersten Abenteuer ein Auge auf seine (fast) Angetraute Elaine, die Gouverneurin von Mêlée Island, gelegt hatte.

Die Neuauflage wird neben der Sprachausgabe einen überarbeiteten musikalischen Hintergrund und eine hochauflösende Grafik bieten, die aber – ganz wie dem Spieler beliebt – zu jeder Zeit zur originalen Bit-Optik gewechselt werden kann. Man habe ich zudem der Kritik des vergangenen Jahres angenommen und den Hauptdarsteller Guybrush Threepwood näher am ursprünglichen Aussehen angelegt. Die Special Edition beinhaltet zusätzlich einige bisher unveröffentlichte Artworks und Audiokommentare der Schöpfer.
Auch die Steuerung ist ein Novum: So lässt sich Guybrush nicht nur in der  gewohnten Point’n’Click-Manier bewegen, sondern auch direkt über das Steuerkreuz.

Monkey Island SE 2 ©flickr.com / Jigsaw HC

Und weil es anders natürlich höchst unlogisch wäre, ein Remake des zweiten Teils vom beliebten Piraten-Adventure ohne den Vorgänger zu veröffentlichten, wird LucasArts sich nicht lumpen und auch den ersten Teil in absehbarer Zeit zum digitalen Download im PSN zur Verfügung stellen. Brav, Mr. Rodriguez, brav.

Plattform: PlayStation 3
Genre: Adventure
Entwickler: LucasArts
Publisher: LucasArts
USK: ab 0
Release: Sommer 2010

(Quelle)

Werbung