PS3 Move: Zubehör von Speedlink

Seit 1998 existiert der Zubehörlieferant mit Namen Speedlink und hat sich dank seines reichhaltigen Portfolios in Sachen PC- und Konsolenzubehör zu einem anerkannten Nebendarsteller im Bereich des PC- und Konsolengamings gemausert.

Nahezu jeder Gamer kennt den Zubehörhersteller und -vertreiber Speedlink: Ob Secure-Cases für die PlayStation-Controller, Lenkräder oder nur der Austausch eines defekten Komponentenkabels – Speedlink ist Anlaufstelle. Und das nicht nur für die PlayStation-Anhänger, sondern auch für den geneigten PC-Spieler, XBox’ler und Wii-Akrobaten. Letztere wurden sogar mit Tennis-, Golf-, und Laserschwert-Adaptionen für ihren Controller ge… versorgt. Selbiges blüht nun auch dem PS3 Motion Control System Move, das noch diesen Herbst die Wohnzimmer zu stürmen vermag.

PS3 Move: Zubehör ©flickr.com / multiplayerit

Und all die Oldschooler so: „Oh noeee!„. Ja, auch die PS3’ler werden von einem reichhaltigen Angebot an Controller-Aufsätzen nicht verschont bleiben. In einer Pressemeldung lässt besagter Hersteller nämlich verkünden, dass er schon mitten in der Entwicklung von diversem Zubehör für unseren zukünftigen Bewegungsmentor stecke. So solle man bereits mit dem Release des Move-Systems mit einer Serie von Produkten aus dem Hause Speedlink begeistert werden. Geistern sicherlich, ja..

Namentlich wurden in der Meldung bisher innovationsfloddernde Neuheiten wie Tennisschläger- und weitere Sports Packs-Adapter, sowie – für die Actionliebenden unter uns – Guns. Mit allen Aufsätzen soll schlussendlich eine präzisere Steuerung ermöglicht werden, und natürlich Spaß. Bilder oder ähnliches interessantes Darstellungsmaterial liegen bisher aber nicht vor.

Wirklich praktisch hingegen scheint mir die Entwicklung eines Dual Chargers (Ladestation) für die in den  Move– und Sub-Controllern verwendeten Akkus zu sein. Die Ladestation verspricht eine schnelle und komfortable Aufladung.

(Quelle)

Werbung