Resident Evil 5: Gold Edition – kostenloses Magazin veröffentlicht

Wenn ihr seit dem 12. März einmal im Spielhandel oder auf einem aktualisierten Online-Spielversand unterwegs wart, mag sie euch vielleicht aufgefallen sein: Die Resident Evil 5 Gold Edition. Aber was kann die jetzt, was meine normale Edition nicht kann?

Unerfreulicherweise eine ganze Menge, wie sich dem gleichzeitig zum Release veröffentlichten, offiziellen Resident Evil 5 Magazin entnehmen lässt. In diesem finden wir neben Informationen zur normalen Spieledition und Interviews viele Hinweise und Darstellungen zu den Inhalten der Gold Edition.
Die darin enthaltenen Zusatzepisoden „In Alpträumen verloren“ und „Eine verzweifelte Flucht“ samt den beiden Kostümpaketen werden näher unter die Lupe genommen und dem Interessierten erläutert.


Resident Evil 5 Gold Edition ©flickr.com / evolved Gaming’s flickr


Natürlich sind all diese Inhalte für Resident Evil 5 für insgesamt knapp 14 Euro im PSN erwerbbar, aber das war auch nur die halbe Wahrheit. Denn mit der Gold Edition dürft ihr nicht nur das aus dem ersten Resident Evil – Teil bekannte Herrenhaus unsicher machen und aus der Tricell Anlage entkommen, sondern könnt auch erstmals in den Genuss des Versus-Modus kommen.

Für die Resident Evil – Liebhaber scheint das jetzt ein Gnadenschuss zu sein, denn bisher ist dieser Modus noch nicht als seperater DLC im PSN angekündigt worden. Der Online-Modus bietet nun endlich die Möglichkeit, sich direkt mit anderen Online-Spielern zu messen. Dabei treten maximal vier Spieler gegeneinander an, wobei sich der Modus grundsätzlich in die Varianten „Jäger“ und „Gejagte“ einteilen lässt.
Während in der „Jäger“-Variation die Elimination von KI-Gegnern eine ebenso starke Rolle spielt wie jene von menschlichen Gegnern, tritt man in der „Gejagte“-Veriante in einem reinen (Team-)Deathmatch gegeneinander an.
Es ist zu hoffen, dass dieser Modus auch für die Käufer der normalen Edition in absehbarer Zeit erwerbbar sein wird, ohne sich das Spiel ein zweites Mal kaufen zu müssen, was, nebenbei gesagt, eine konsequent-bekloppte Verarschung der Fans wäre.

Titel: Resident Evil 5: Gold Edition
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
USK: ab 18
Release: 12. März 2010

(Quelle)

Werbung