Scarygirl: Ende Januar im PSN

Square Enix veröffentlichte in der vergangenen Woche das Release-Datum der Videospiel-Umsetzung des gleichnamigen Bildromans „Scarygirl“.

Demnach sollen wir ab Ende Januar die Möglichkeit bekommen, das Actionspiel mit der nunja, durchaus etwas neuartigen Story aus dem Hause TikGames kennenzulernen. Genauer gesagt können wir uns ab dem 24. Januar ein neues Standbein als Traumjäger aufbauen: dort wird das Spiel im Downloadbereich des PSN erscheinen.
Inhaltlich geht es nämlich um ein verlassenes Kind, welches sich mit Tentakelarmen und ausgestattet mit einer waschechten Piratenklappe als eben solcher Pirat kleidet und unter Alpträumen leidet.


Scarygirl ©flickr.com / ophelia87

In diesen wird es immerfort von einem fremden Mann gejagt. Um die Bedeutung ihres Traumes aufzudecken macht sich das kleine Mädchen mit seinen Tentakelarmen auf, in diese Welt zu reisen und dort mal ordentlich aufzuräumen.

Begleitet wird die Story von einem einzigartigen Stil, einer eigenen Storyline (sodass sich Kenner des Bildromans nicht etwa zu langweilen beginnen) und einigen Moves. Außerdem gibt es einige Waffen zu bedienen.
Punkten will der Downloadtitel auch mit seinem lokalen 2-Spieler-Koop-Modus, in welchem ihr mit einem Freund oder einer Freundin in die Traumwelten des kleinen Tentakel-Piratenmädchens eintauchen könnt.
Wem das ein wenig arg skurril und weltenfern ist, der hat vermutlich keine ganz gesunde Realitätswahrnehmung. Aber dem kann Abhilfe geschaffen werden: ein Debüt-Trailer gibt einen so ganz eigenen, kurzen Eindruck von der tatsächlichen Absurdität des Spieles.

[youtube Hw-QatJxPqQ]

Plattform: PS3
Genre: Action
Entwickler: TikGames
USK: ab ?
Release: 24. Januar 2012

Werbung