SOCOM 4: Special Forces – Und die ersten 30 Minuten..

Für alle Unentschlossenen: auf der beliebten Video-Plattform youtube wurden kürzlich die ersten 30 Spielminuten von Socom 4 veröffentlicht – nach dem ersten Wertungsversch(l)iss ist das wohl auch bitternötig.

Die Fortsetzung der Sony-Reihe nimmt ihren Lauf. Mit dem morgigen Tag kommt zwei Jahre nach dem Release des Vorgängers, SOCOM: Confrontation in 2009, der neue Ableger Socom 4: Special Forces in den Handel. Erste Wertungen diverser Magazine zeigen schon jetzt: das könnte ein großes ‚Ups‘ im Sony-Himmel werden. Denn die Wertungen für den Titel rühmen sich nicht gerade höchster Zahlen…

Socom 4 ©flickr.com / PlayStation.Blog

So wurde der neue Sony-Titel in namhaften Magazinen wie dem IGN oder dem Game Informer nur mit etwa 7 von 10 Punkten gesegnet. Insgesamt spuckt gamerankings.com zur Zeit sogar nur einen Wert von knapp 70% aus.

Das ist für einen PS3-Exklusivtitel in der Tat überaus dürftig und wertungstechnisch eigenlich schon nicht mehr reversibel. Ob man sich bei dem Titel nicht etwas zu sehr auf die Move-Technologie versteift hat? Möglich. Letztendlich bleibt das Ergebnis aber gleich: beschränkt.

Wer sich aber ganz unvoreingenommen ein Bild machen will, der sollte die Chance nutzen und sich die ersten 30 Spielminuten des Titels ansehen – auf die Spoilergefahr muss ich wohl nicht hinweisen.

Teil 1:

[youtube 6v3Kz5I4y4A]

Teil 2:

[youtube 7gfk5HXBoF0]

Plattform: PS3
Genre: Shooter
Entwickler: Zipper Int.
Publisher: Sony CE
USK: ab 18
Release: 20. April 2011

Werbung