Tony Hawk’s Pro Skater – Release eingegrenzt

Kein geringerer als Tony Hawk persönlich gab sich die Ehre und grenzte den Release-Termin für die Remake-HD-Fassung seiner legendären Anfangstitel ein.

Tony Hawk’s Pro Skater – das war das Spiel mit dem ich meine Leidenschaft zum Skateboarden entdeckt habe und innerhalb kürzester Zeit tierisch auf die Schnauze gefallen bin. Aber dafür war ich – damals noch auf dem PC – zumindest ganz gut dabei, wenn es darum ging die geilsten Moves zu machen und das möglichst, ohne sich das Genick zu brechen. Wobei meine fiktive Death-Rate in dem Skater-Titel die jedes der von mir gespielten Shooter in umnachtender Größe in den Schatten gestellt hätte. Wahrscheinlich.


Tony Hawk ©flickr.com / MystifyMe Concert Photography™

Nachdem die Sache mit Tony Hawk: SHRED eine so ziemlich heftige Nullnummer war, entschied man sich bei Activsion einmal mehr, wieder auf die bewährten Werte zu vertrauen.
Zur Freude eines jeden mir bekannten Fans der alten Tony Hawk-Reihe hieß das in dem Fall: „Verpacken wir Tony Hawks Pro Skater 1 und 2 doch einfach in eine hübsche HD-Fassung und nennen es Tony Hawk’s Pro Skater HD. An diesem Vorhaben hielt man dann auch konsequent fest. Während bislang aber nur bekannt war, dass der Titel irgendwann in diesem Sommer erscheinen solle, gab der Meister Tony Hawk persönlich via Twitter bekannt, dass mit dem Spiel bereits im Juni zu rechnen sei.
Für rund 15 Dollar lässt sich das Spiel dann im PlayStation Store downloaden.

Übrigens: in einem Interview bestätigte Tony Hawk, dass sie mit dem Gedanken spielen, das Remake auch nutzen zu wollen um Elemente aus Tony Hawk’s Pro Skater 3 und 4 als DLC unter die Leute zu bringen, sofern sich das Revival als Erfolg abzeichnet.

Plattform: PS3
Genre: Sport
Entwickler: Activision
USK: n/a
Release: Juni 2012

Werbung