Neuer Internetbrowser für Wii

Opera macht den Wii-Usern darauf aufmerksam, dass die Testversion des Internetbrowsers am 1. Juli endet. Die Testversion wurde schon im Dezember 2006 den Usern zur Verfügung gestellt. Eine Vollversion gibt es bereits schon seit April 2007, die als Freeware runter geladen werden kann. „The Wii Internet Channel“ ist ein vollwertiger Webbrowser. Mit den Wii-Controllern kann man durch Flash, Youtube, Google Video und anderen Webcontent surfen. Weiteren Content erhält man mit dem „Everybody Votes“ Channel, Mii Channel und dem News Channel. Nintendo hat das Ziel, die Wii-Konsole zur erfolgreichsten und meistverkauften Spielkonsole 2007 zu machen und will bis März 2008 14 Mio. Geräte verkaufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.