News

Zurück in die Vergangenheit: Nintendos nächstes Retro-Goodie

Nach dem populären Erfolg der ersten Nintendo Classic Mini-Konsole folgt der japanische Spielekonzern jetzt mit dem logischen nächsten Schritt. Am 29. September erscheint das Super Nintendo Entertainment System als Classic Mini-Variante. Dank HDMI-Ausgabe lassen sich die 21 vorinstallierten Spiele auch auf modernsten Fernsehern oder Projektoren spielen. Obwohl es sich beim

Ninja-Action auf dem Smartphone

Die japanische Ninja-Serie "Naruto" gibt es auch als Smartphone-Spiel für Android- und Apple-Mobilgeräte. Den Meilenstein von mehr als 10 Millionen weltweiten Spielern von "Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Blazing" feiert der Entwickler Bandai Namco nun mit einer ingame-Aktion. Spieler haben im Zeitraum vom 31. März bis 7. April die Chance, besondere

Xbox One X: Microsofts X-Faktor

Microsoft präsentiert auf der Videospielmesse E3 (13. bis 16. Juni 2017) seine neueste Spielekonsole. Das ehemals als "Project Scorpio" genannte Gerät heißt nun "Xbox One X". Die High-End-Konsole wartet mit geballter Hardware-Kraft auf, damit Spieler in den Genuss von 4K-Spielen kommen, vorausgesetzt, ein entsprechender Fernseher steht parat. Die Grafikeinheit alleine

Constructor: Wenn Schurken bauen

Im Aufbauspiel Constructor ist der Name größtenteils Programm. Es wird in erster Linie gebaut, aber hinter den Kulissen ziehen ulkig-griesgrämige Gauner die Fäden. Mit dem Remake will der Entwickler System 3 auf alter Glorie aufbauen. Die Grafik ist altbacken, aber das ist zweifelsohne gewollt. Wie sonst könnte man den Charme

Zauberhaft: Little Witch Academia als Videospiel

Der Netflix-Anime Little Witch Academia wird als Spiele-Version umgesetzt. Little Witch Academia: Chamber of Time erscheint für Playstation 4 und Steam. Bandai Namco Entertainment Europe hat die Umsetzung für Frühjahr 2018 angekündigt. Das Spiel wird ein Sidescroll-Rollenspiel und setzt auf effektvolle Kämpfe in Beat-em-Up-Manier. Chamber of Time orientiert sich grundlegend

Streaming-Portale berieseln den Nachwuchs

Streaming-Portale haben gegenüber dem herkömmlichen Fernsehprogramm den Vorteil, dass die Nutzer frei wählen können, was gesendet wird. Das haben auch Eltern kleiner Kinder schon für sich entdeckt und nutzen das Angebot, um die Kleinen zu beschäftigen. Laut einer Umfrage des Vergleichsportals schlaubi.de unter Eltern, die Online-Videotheken nutzen, erlauben 94 Prozent

Huxley: Virtual Reality für die Sinne

Virtual Reality bietet für Bildungseinrichtungen und Unternehmen vielfältige Möglichkeiten. Aber natürlich profitieren auch Gamer enorm von der Technik. Einen besonders interaktiven Spielspaß hat sich nun ein Berliner Unternehmen ausgedacht. Das Team hinter "Exit VR" hat mit seinem Projekt "Huxley" Live Escape Games mit VR-Technologie kombiniert. Die Spieler bekommen einen Rucksack

Smartphone und Internet: Zwei wie Pech und Schwefel

Internetzugang bedeutete bis vor kurzem noch, mit Tastatur und Maus vor einem Computerbildschirm zu hocken. Seit der Verbreitung von Smartphones findet hier ein merklicher Wandel statt. Die Mobiltelefone von heute erweisen sich als kleine Alleskönner, die dazu noch auf Schritt und Tritt griffbereit sind. Es ist also wenig verwunderlich, dass

Manga-Piraten hissen ihre Segel auf dem Smartphone

Die beliebten Piraten aus der japanischen Serie One Piece kommen jetzt auch bei uns aufs Smartphone. Schon jetzt können sich Fans für das Spiel "One Piece Thousand Storm" registrieren, um beim Release gleich loslegen zu können. Natürlich erhalten alle, die sich rechtzeitig anmelden, als Anreiz eine Belohnung im Spiel. Wie