Alles über die Playstation

Playstation Foto: mangostock - Fotolia.comDie Playstation ist eine von dem Unternehmen Sony erbaute Spielkonsole. Sie ist die erste Konsole die CDs als Speichermedium nutzte. Die Playstation erschien im Dezember 1994 in Japan und wurde bis 2006 verkauft. Die Veröffentlichung auf dem europäischen Markt erfolgte im September 1995. Mit 102 Millionen verkauften Exemplaren ist sie die zweiterfolgreichste Konsole der Welt. An erster Stelle steht ihr Nachfolgemodell, die Playstation 2. Ursprünglich plante Sony nur die Herstellung eines CD-Laufwerks für den späteren Konkurrenten Nintendo.

Eine der erfolgreichsten Konsolen, der Spiele Geschichte

Die bis zum Erscheinen der Playstation erfolgreichste Konsole, das Super Nintendo Entertainment System (SNES), sollte mit dem von Sony hergestellten CD-Laufwerk aufgerüstet werden. Wie auch bei anderen Konsolen der Zeit war es möglich zwei Controller direkt anzuschließen. Mit einem speziellen Adapter konnten bis zu fünf Spieler gleichzeitig auf der Playstation spielen. Im Jahr 2000 brachte Sony eine überarbeitete Version auf den Markt, die sich größtenteils in ihrer Größe zu dem ursprünglichen Model unterschied. Seit dieser Zeit wird die Playstation auch PSone genannt, um so eine stärkere Abgrenzung zu dem Nachfolgemodell Playstation 2 zu schaffen. Zu dem Lieferumfang gehörte standardgemäß die Konsole, je ein oder zwei Controller, die nötige Peripherie für den Anschluss an ein TV-Gerät sowie eine ausführliche Playstation Bedienungsanleitung.

Foto: mangostock – Fotolia.com

Werbung